Jugendarbeit für Dreierwalde #stayhome!


Download
Kenntnisnahme Absage Ferienlager Ameland
Liebe Eltern bzw. Erziehungsberechtigte der Ferienlagerkinder 2020,
bitte unterschreibt und füllt diese Datei aus und gebt diese bei Christopher Walter, Schulstraße 19, 48477 Dreierwalde ab.
Kenntnisnahme Absage Ferienlager Ameland
Microsoft Word Dokument 20.5 KB

Absage Ferienlager Ameland 2020

 

Liebe Kinder, liebe Eltern,

 

allen Bemühungen zum Trotz ist es jetzt traurige Gewissheit. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie sehen auch wir uns gezwungen, das Ferienlager 2020 auf Ameland abzusagen.

In diversen Telefonaten und Kontaktaufnahmen unter anderem mit dem Land NRW Mitte Mai wurde uns mitgeteilt, dass Ferienfreizeiten im Zuge einer neuen Corona-Schutzverordnung, mit bis zu dem damaligen Zeitpunkt unbekannten Auflagen, möglich sein könnten. Darüber hinaus konnten wir nach Rücksprache mit unseren Vertragspartnern die anfallenden Stornierungskosten bis Anfang Juni aufschieben, sodass wir zwei weitere Wochen darauf gehofft haben, das Ferienlager durchführen zu können. Natürlich ist uns bewusst, dass das Ferienlager für viele Kinder das „Highlight“ des Jahres darstellt, daher bitten wir alle Eltern um Verständnis dafür, dass wir mit der Absage des Ferienlagers bis zu diesem Zeitpunkt gewartet haben, denn die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Nach Fassung der aktuellen Corona-Schutzverordnung, der Anlage zur Durchführung für Ferienfreizeiten sowie nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt sind Ferienfreizeiten zwar grundsätzlich gestattet, doch diverse Auflagen und Hygienevorschriften machen eine Durchführung des Ferienlagers leider unmöglich. Die Lagerleitung, die Betreuer und auch das Kochteam bedauern diese Entscheidung sehr, denn auch wir haben uns auf zwei wunderbare Wochen auf Ameland gefreut.

 

WICHTIG!!

Auf der Internetseite des Jugendausschusses (www.jugendausschuss-dreierwalde.de) ist ein Dokument hochgeladen worden, welches für jedes Kind ausgefüllt und von den Eltern unterschrieben kurzfristig bis zum 10.06.2020 bei Christopher Walter, Schulstraße 19, 48477 Hörstel-Dreierwalde abgegeben werden muss. Trotz recht hohen Stornierungskosten werden die geleisteten Geldbeträge für jedes Kind zurückerstattet.

 

Nun bleibt uns allen nichts anderes mehr übrig, als uns umso mehr auf das nächste Ferienlager vom 30.07.2021 (+-1 Tag) – 14.08.2021 in Drewer zu freuen. Die Anmeldung für das Lager 2021 findet am 03.01.2021 statt. Weitere Infos erhalten Sie auf unserer Internetseite.

 

Bleibt gesund!

 

Euer Jugendausschuss Dreierwalde


8er-Fahrt und 9er/10er-Fahrt ABGESAGT
Erneut melden wir uns auf diesem Weg mit ein paar neuen Informationen bezüglich der Dreierwalder Ferienfreizeiten 2020 bei euch. 
8er-Fahrt und 9er/10er-Fahrt:
Aus gegebenem Anlass haben wir in den vergangenen Tagen entschieden, dass die 8er-Fahrt 2020 und die 9er/10er-Fahrt 2020 leider abgesagt werden müssen. Durch die geplante 8er-Fahrt in eine Großstadt ist das Risiko für alle Beteiligten derzeit zu groß, diesen Plan im Sommer in die Tat umzusetzen. Auch die Tour auf dem Ijsselmeer hätte, wenn überhaupt, nur mit großen Einschränkungen durchgeführt werden können. Auch der Kostenpunkt hat uns hinsichtlich dieser Entscheidung bestärkt, da die Stornierungsgebühren bei beiden Fahrten ab der nächsten Woche um das Doppelte angestiegen wären. Dies bedauern wir natürlich sehr (!!!), hoffen jedoch auf euer Verständnis und werden uns in Kürze nochmal mit den betroffenen Jugendlichen in Kontakt setzen. 
Wir bedanken uns für euer Verständnis! 
Bis dahin, bleibt gesund! 
Euer Jugendausschuss

Oktoberfest 2020

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass wir im Jahr 2020 wieder ein Oktoberfest organisieren werden. Dieses wird am 24.10.2020 bei Sasse stattfinden! Nähere Informationen werden folgen! 


Informationen zur JULEICA!

Du hast Lust irgendwann in einem unserer Lager als Betreuerin oder Betreuer mitzufahren? Das ist schonmal super! Allerdings benötigst du herfür einen Betreuerschein, die sogenannte Juleica! Diesen kann man ab 16 Jahren absolvieren. Dieses Jahr wird es wieder die Gelegenheit geben, diesen zu machen. Bei Interesse melde dich gerne bei uns! Wir freuen uns über viele neue zukünftige Betreuer*innen!

(ohne diesen Schein, darf als Betreuer*in in unseren Lagern nicht mitgefahren werden!)